Body Background Logo Background Nav Background Nav Background

Chronik Hoiaberi Pass


Es war im Jahre 2006, als den Freunden, Grabner Christoph, Martin Kletzl, Gerhard Perner, Manuel Perner und Maximilian Wendl, die Idee für einen Perchtenverein kam. Im Jahr darauf wurde der Verein Hoiaberi Pass amtlich eingetragen. Der Name "Hoiaberi" bezieht sich auf den "Hollerberg" in Oberaschau.

Der erste Lauf fand 2007 in St.Gilgen statt. Der Verein war schon auf 12 Mitglieder gewachsen. 6 Perchten, 4 Engerl, 1 Nikolaus und einem Ordner gefiel das Vertreiben der bösen Geister zur Adventzeit. Auch einige Freunde aus ihrem Bekanntenkreis ließen sich vom Vereinsleben anstecken. So wuchs der Verein bis heute auf 25 Mitglieder.

Mit den Masken von Hermann und Alois Prommegger "Metzger Masken" und den Fellen von der Gerberei Felsberger, lassen wir die alte Tradition weiterleben, die schon seit Jahrhunderten besteht.


Gruppenfoto Saison 2014